kooperierende Hebamme Janka Kappen

Meine Ausbildung zur Hebamme habe ich von 2017 bis 2020 absolviert. Zuvor hatte ich ein Pädagogikstudium (B.A.) abgeschlossen, aber durch ein Praktikum im früheren Geburtshaus in Bamberg bereits gemerkt, dass mein Herz für einen anderen Beruf schlägt. 

Nun freue ich mich sehr darauf, ab November 2020 im Team des Geburtshauses und der Hebammenpraxis Rundum Bamberg als kooperierendere Hebamme zu starten, nachdem mir schnell klar war, dass mein Weg in die außerklinische Geburtshilfe und “Rundumbetreuung“ führen würde. 

An der Arbeit im Geburtshaus gefällt mir nämlich besonders, dass ich Sie als Familie ganzheitlich über einen längeren Zeitraum hinweg begleiten und unterstützen darf – von der Schwangerschaft an, über die Geburt bis hin zum Wochenbett. 

Außerdem ist mir wichtig, Frauen in ihrem Vertrauen in sich selbst und die natürlichen Vorgänge ihres Körpers zu stärken und ihre Selbstbestimmung in dieser besonderen Phase der „Familienwerdung“ zu fördern. Ich freue mich schon darauf, Sie kennenzulernen!

Janka Kappem
Hebamme